AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Navigation nach Personengruppen


Such- und Kontaktbereich

0800 - 105 900 0

(Servicetelefon: 24h, kostenfrei)



Hauptnavigation

Subnavigation

Inhalt

14.12.2012

Für wen ist eine Grippeimpfung auch jetzt noch besonders sinnvoll?

Risikogruppen sollten sich auch jetzt noch impfen lassen

Gerade Personen, die zu einer Risikogruppe gehören und noch nicht geimpft sind, sollten sich jetzt noch impfen lassen. Ein erhöhtes Risiko tragen generell ältere Menschen, chronisch Kranke wie z. B. Asthmatiker oder Herz-Kreislauf-Patienten, Menschen mit geschwächtem Immunsystem und Kinder mit einer chronischen Atemwegserkrankung. Personen mit viel Publikumskontakt gehören ebenso dazu. Der Impfschutz setzt bereits nach etwa ein bis zwei Wochen ein und hält dann in der Regel die ganze Wintersaison. Die Kosten für eine Impfung beim Arzt übernimmt die Kasse, die Vorlage der Chipkarte ist ausreichend. Ebenso kann man sich beim  Gesundheitsamt impfen lassen. In dem Fall trägt  das Gesundheitsamt die Kosten der ärztlichen Behandlung, den Impfstoff zahlt die Kasse.

Medien und Downloads

Pressekontakt

Hannelore Strobel

Hannelore Strobel
Pressesprecherin

  • Telefon: 0800 10590-11144
  • Telefax: 0800 1059002-104
  • Anschrift
    Sternplatz 7
    01067 Dresden
AOK PLUS Netz Teaser - Boxgröße ändern Mehr Informationen
Presseanfrage stellen

Termine/ Veranstaltungen

    AOK PLUS Netz Teaser - Boxgröße ändern Mehr Empfehlungen