AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Navigation nach Personengruppen


Such- und Kontaktbereich

0800 - 105 900 0

(Servicetelefon: 24h, kostenfrei)



Hauptnavigation

Subnavigation

JolinchenKids

Fit und gesund in der KiTa

AOK startet Programm zur Gesundheitsförderung für die Drei- bis Sechsjährigen

Kindergesundheit hat für die AOK eine ganz besondere Bedeutung. Denn die Gesundheitskasse versichert jedes dritte Kind in Deutschland. Deshalb wurde 2007 die Initiative „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“ gestartet. „JolinchenKids“ bildet eine Säule dieser Initiative. „JolinchenKids“ ist das Nachfolgeprogramm von „TigerKids“. Seit der bundesweiten Einführung von „TigerKids“ im Jahr 2007 konnten mehr als 5.000 KiTas und über 300.000 Familien erreicht werden. In Sachsen und Thüringen beteiligten sich 616 KiTas.

JolinchenKids - PressekonferenzFür einen gesunden Lebensstil begeistern

Ab September 2014 können Kitas bundesweit an JolinchenKids teilnehmen, einem von der AOK gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Praxis entwickelten Gesundheitsförderungsprogramm. Die Kinder erleben bei JolinchenKids, wie gut gesundes Essen schmeckt, dass Bewegung Spaß macht und sie erkennen, wo ihre Stärken liegen. Gleichzeitig unterstützt das Programm Erzieher/innen dabei, ihre eigene Gesundheit zu stärken und die Zusammenarbeit mit Eltern zu optimieren. Vorgesehen ist, dass die Kitas Schritt für Schritt alle fünf Module des Programms dauerhaft im Alltag verankern. Neben kostenlosen Lehr- und Begleitmaterialien führt eine spezielle Schulung die Erzieherinnen in das Programm ein. Präventionsfachkräfte der regionalen AOKs begleiten die Kitas drei Jahre bei der Umsetzung.

Wichtiges Zeitfenster nutzen

Die Kindheit ist prägend für das gesamte Leben: Wer sich als Kind gerne bewegt hat, wird in der Regel auch als Erwachsener Freude daran haben. Das gleiche gilt für die Ernährungsgewohnheiten. Mit „JolinchenKids“ nutzt die AOK dieses Zeitfenster bei den Drei- bis Sechsjährigen, um die Weichen für ein gesundes Aufwachsen zu stellen. Familie und KiTa sind in dieser Zeit die einflussreichsten Lebenswelten für die Kleinen.

Recherchieren Sie in unserer virtuellen Pressemappe. Dort haben wir für Sie weitere Texte, Grafiken und Fotos zum Thema zusammengetragen:

Suche

Pressekontakt

Hannelore Strobel

Hannelore Strobel
Pressesprecherin

  • Telefon: 0800 10590-11144
  • Telefax: 0800 1059002-104
  • Anschrift
    Sternplatz 7
    01067 Dresden
AOK PLUS Netz Teaser - Boxgröße ändern Mehr Informationen
Presseanfrage stellen

Termine/ Veranstaltungen

    AOK PLUS Netz Teaser - Boxgröße ändern Mehr Empfehlungen