AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Navigation nach Personengruppen


Such- und Kontaktbereich

0800 - 105 900 0

(Servicetelefon: 24h, kostenfrei)



Hauptnavigation

Subnavigation

Seitennavigation


Inhalt

Ärztin untersucht liegenden Patient

Ambulantes Operieren – heute OP, morgen OK

Durch schonendere Verfahren ist es heutzutage möglich, manche Operationen, die bisher üblicherweise nur im Krankenhaus erbracht werden konnten, nun auch ambulant durchzuführen. Das bedeutet, die Patienten verbringen die Nacht vor und nach der Operation zu Hause. Die Genesung in vertrauter Umgebung und in der Familie gelingt meist schneller und komplikationsloser und belastet den Patienten weniger als ein Krankenhausaufenthalt.

Auch andere Vorteile sprechen für diese Art von Operationen. Die Patienten lernen den operierenden Arzt kennen, werden von ihm beraten und besprechen den genauen Behandlungsablauf. Das baut Vertrauen auf. Die Operationen selbst erfolgen in sehr hoher Qualität und nach dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaft. Die Gefahr, sich mit Krankenhauskeimen zu infizieren, verringert sich durch den stark verkürzten Klinikaufenthalt erheblich.

Die AOK PLUS bietet ihren Versicherten im Bereich Ambulantes Operieren folgende Versorgungsmanagement-Angebote an:

Ihre Meinung zu unserem Online-Auftritt!

Haben Sie alle wichtigen Informationen auf dieser Seite finden können?


Für persönliche Anliegen und um direkt mit uns in Kontakt zu treten, nutzen Sie bitte folgende Formulare.

Suche

Service