AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Navigation nach Personengruppen


Such- und Kontaktbereich

0800 - 105 900 0

(Servicetelefon: 24h, kostenfrei)



Hauptnavigation

Subnavigation

Seitennavigation


Inhalt

JolinchenKids-Logo

Bewerbungsformular Programmteilnahme

Ihre KiTa möchte an JolinchenKids teilnehmen?

Füllen Sie einfach unten stehendes Bewerbungsformular online vollständig aus.

  • Füllen Sie nachfolgend die Angaben zu Ihrer KiTA aus und setzen Sie die entsprechenden Haken
  • Mittels des "Weiter-Button" werden Ihre getätigten Eingaben noch einmal zur Überprüfung angezeigt
  • Bestätigen Sie diese mittels des "Senden-Buttons", so erfolgt die Weiterleitung an Ihren zuständigen Ansprechpartner der Region
  • Sie erhalten eine Versandnachricht und Ihr ausgefülltes Formular an das E-Mail-Postfach des von Ihnen angegebenen Ansprechpartners
  • Der regionale AOK PLUS-Ansprechpartner setzt sich mit Ihnen telefonisch in Verbindung.
  • Bitte beachten Sie: Mit diesem Formular können sich ausschließlich KiTas in Sachsen und Thüringen anmelden. KiTas aus anderen Bundesländern wenden sich bitte an ihre regionale AOK.

Nach Auswahl Ihrer KiTa erhalten Sie von uns eine Einladung zu einer regionalen Informationsveranstaltung zu JolinchenKids, auf welcher wir Ihnen JolinchenKids umfassend vorstellen. Jährlich können neue Kitas in das Programm aufgenommen werden. Die Programmplätze der AOK PLUS sind begrenzt.

Programmbewerbung

Daten zur Kindertagesstätte













Hat ihre Kindertagesstätte einen Elternbeirat? (erforderlich)


% Anteil

% Anteil

Leitung der Kindertagesstätte


Träger der Kindertagesstätte





Hat Ihre KiTa am Programm „TigerKids“ der AOK PLUS teilgenommen? (erforderlich)
Qualitätskriterien der AOK PLUS im Programm „JolinchenKids- Fit und gesund in der KiTa“
Die KiTaleitung und der Träger der Einrichtung stimmen den nachfolgenden Qualitätskriterien zu:

Qualitätskriterium Ganzheitlichkeit:
Förderung des gesunden Aufwachsens der Kinder. Stärkung der Gesundheitskompetenz der Kinder, Erzieher und Eltern sowie gesundheitsfördernde Gestaltung der Bedingungen in der KiTa für Kinder und Erzieher (Verhaltensweisen und Verhältnisse).

Qualitätskriterium Partizipation:
Implementierung eines kontinuierlichen Prozesses; setzt auf Mitwirkung der Träger, KiTa-Leitung und die Einbindung von Erziehern und Eltern.

Das Programm wird durch ein Steuerteam gelenkt und koordiniert, in welchem:

aktiv sind.

Qualitätskriterium Projektmanagement:
Gesundheitsförderung gleicht einem Lernzyklus- zielgerichtet, geplant und systematisch:

Bitte benennen Sie uns einen Ansprechpartner für Rückfragen:




Das Ausfüllen dieser Felder gilt als rechtverbindliche Willenserklärung.

Ihre Meinung zu unserem Online-Auftritt!

Haben Sie alle wichtigen Informationen auf dieser Seite finden können?


Für persönliche Anliegen und um direkt mit uns in Kontakt zu treten, nutzen Sie bitte folgende Formulare.

Suche

Service

Überregionale Anfragen

Sind Sie KiTa-Träger und möchten sich überregional zu unserem Programm informieren? Kontaktieren Sie bitte Frau Brit Oppat:

E-Mail: brit.oppat@plus.aok.de

Tel.: 0800 10590-41271