AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Navigation nach Personengruppen


Such- und Kontaktbereich

0800 - 105 900 0

(Servicetelefon: 24h, kostenfrei)



Hauptnavigation

Subnavigation

Seitennavigation


Inhalt

Lächelnde Kinder - Gesunde Schule

Das individuelle Schulprofil

Unser Schulprofil ermöglicht die Analyse der Ausgangssituationen an der jeweiligen Schule zu den Themen Gesundheit, die Bewältigung von Entwicklungsaufgaben im Kindes- und Jugendalter, Lehren & Lernen, Schulklima und Zufriedenheit. Durch wiederholte Anwendung können darüber hinaus Veränderungen nachvollzogen werden. Aus dem Modellprojekt „Gesunde Lebenswelt Schule- das PLUS für alle“ heraus wurde durch die Projektpartner ein deutschlandweit einmaliges Instrument für Schulen zur Erstellung der Schulprofile entwickelt.

Es basiert auf einer Onlinebefragung der Schüler und wird helfen, sich umfassend mit dem Thema Gesundheit an der Schule zu beschäftigen, Schulentwicklungsprozesse zu optimieren und künftige Entwicklungs-schwerpunkte zu ermitteln.

Alle Schulen in Thüringen und Sachsen können diese Onlinebefragung kostenfrei nutzen.

Die Forschungsgruppe „kompetenztest.de“ der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist für die technische Realisierung und Betreuung verantwortlich. Die Befragung ist datenschutzrechtlich geprüft und durch die staatlichen Stellen genehmigt.

Aus der Onlinebefragung der Schüler der 5., 7. und 9. Klassen an Allgemeinbildenden Schulen, der Schüler der 7. und 9. Klassen an Förderschulen oder des ersten Ausbildungsjahres an Berufsschulen wird ihr individuelles Schulprofil erstellt.

Die Schüler werden zu folgenden Bereichen befragt:

  • allgemeiner Gesundheitsstatus
  • psychische Gesundheit
  • Gesundheitsverhalten (Ernährung, sportliche Aktivität)
  • Substanzkonsum (Rauchen, Alkohol, illegale Drogen)
  • problematisches Sozialverhalten (Gewalt, Mobbing)
  • sozialökologische Bedingungsfaktoren (Elternunterstützung, Schule und Schulkultur, Gleichaltrigengruppe)
  • Freizeitverhalten und Jugendkultur
  • sozioökonomische Bedingungen
  • Selbstbild und eigene Kompetenzen
  • Lebens- und Schulzufriedenheit

Die Daten Ihrer Schule werden mit den vorliegenden Daten anderer befragter Schulen verglichen. Diese Informationen dienen zur Einordnung der Daten Ihrer Schule bezüglich der Vergleichsschulen. Sie werden dabei nur mit Schulen verglichen, welche hinsichtlich der Alters-, Geschlechts- und Sozialstruktur sowie die Schulart ähnlich Ihrer Schule zusammengesetzt sind. Dieser faire Vergleichswert zeigt auf, ob Ihre Schule ungünstiger oder günstiger als vergleichbare Schulen bei den einzelnen Indikatoren abschneidet.

Über das Schulprofil erhalten schulische Steuergruppen und Schulleitung wichtige Erkenntnisse über die Gesundheitssituation und das Gesundheitsverhalten ihrer Schülerinnen und Schülern. Der Gewinn für Ihre Schule besteht in der Möglichkeit, mit Hilfe der verschiedenen Bereiche des Schulprofiles den Bedarf und die Ausrichtung für Schulentwicklung zu planen oder bereits durchgeführte Maßnahmen zu evaluieren.

Alle Schulen in Thüringen und Sachsen können diese Onlinebefragung kostenfrei nutzen.

Sie möchten an Ihrer Schule das Schulprofil einsetzen? Nachfolgende Links geben Ihnen weiterführende Informationen:

Sie haben noch Fragen? Nutzen Sie unsere Ansprechpartner-Suche:

Ihre Meinung zu unserem Online-Auftritt!

Haben Sie alle wichtigen Informationen auf dieser Seite finden können?


Für persönliche Anliegen und um direkt mit uns in Kontakt zu treten, nutzen Sie bitte folgende Formulare.

Suche

Service