AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Navigation nach Personengruppen


Such- und Kontaktbereich

0800 - 105 900 0

(Servicetelefon: 24h, kostenfrei)



Hauptnavigation

Subnavigation

Seitennavigation


Inhalt

Schläuche an einem Dialysegerät.

Dialyse während des Urlaubs

Sie planen einen Urlaub und sind dialysepflichtig? Dafür bieten wir Ihnen einen besonderen Service. Bei der Auswahl eines Dialysezentrums in der Nähe Ihres Urlaubsortes möchten wir Sie gern unterstützen. Egal ob Sie Ihren Urlaub in Deutschland oder im Ausland planen.

Suchen Sie sich einfach das passende Dialysezentrum an Ihrem Urlaubsort und senden uns Ihre persönlichen Angaben mit dem beiliegendem Kontaktformular.

Wir beraten Sie gern zur Kostenübernahme. Hilfreiche Informationen finden Sie dazu in unserem Flyer.

So stellen Sie sicher, dass auch finanziell alles vor Antritt Ihrer Reise stimmt und mögliche zusätzliche Aufwendungen von Ihnen einkalkuliert werden können.

Kostenübernahmeantrag an AOK PLUS senden

Wir übersenden Ihnen gern die Kostenübernahme direkt nach Hause. Füllen Sie einfach dieses Formular aus:

Meine persönlichen Daten









Angaben zu meiner Reise






Angaben zu meinem Gast-Dialysezentrum











Erstattung von Fahrkosten zur Dialysebehandlung - Antrag

Hinweise zum Datenschutz

Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. Für die Kontaktaufnahme benötigen wir mindestens Ihren Namen sowie die Anschrift. Diese Felder sind entsprechend als Pflichtfelder eingerichtet (erforderlich). Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich zu dem von Ihnen gewünschten Zweck bzw. für die Bearbeitung Ihrer Teilnahme. Selbstverständlich behandeln wir alle von Ihnen eingetragenen Informationen vertraulich. Eine Weitergabe Ihrer Daten und Informationen an Dritte ist ausgeschlossen.

Verschlüsselung

Wenn Sie zur Angabe von persönlichen Daten auf http://www.aokplus-online.de/ aufgefordert werden, um eine angebotene Serviceleistung in Anspruch nehmen zu können, so werden diese Daten von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet verschlüsselt übertragen. Die Verschlüsselung wird bei der Versendung von Daten automatisch aufgebaut und nach erfolgter Übertragung wieder beendet. Dazu verwenden wir das Secure Sockets Layer Protokoll (SSL). Die SSL-Verschlüsselung basiert auf einer Verschlüsselung der Verbindung Ihres Rechners zum aokplus-online.de-Server. Eine Kenntnisnahme der Daten durch Unbefugte wird damit verhindert.

Tipp

Den Sicherheitsgrad der SSL-Verschlüsselung können Sie maßgeblich mitgestalten. Unser Server ist in der Lage die SSL-Verschlüsselung mit bis zu 256 Bit zu betreiben. Welcher Verschlüsselungsgrad tatsächlich bei Ihrer Verbindung existiert, hängt von Ihrem Internet-Browser ab. Wir empfehlen hier die neuesten Browserversionen einzusetzen, da hier die Verschlüsselung mit 256 Bit möglich ist.

Ihre Meinung zu unserem Online-Auftritt!

Haben Sie alle wichtigen Informationen auf dieser Seite finden können?


Für persönliche Anliegen und um direkt mit uns in Kontakt zu treten, nutzen Sie bitte folgende Formulare.

Suche

Service

Kostenerstattung bei Behandlungen im EU-Land

EU-PATIENTEN.DE: Die Informationsplattform rund um die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung zwischen Deutschland und EU-Ausland.

weiterlesen