Michael Littmann und Sindy Kohl

Ein Tag hat alles verändert.

Als Paar haben wir uns immer gegenseitig die Freiheit geschenkt, unsere Träume zu verwirklichen. Wir unterstützen einander. Sindy wollte gern reisen und ich erfüllte mir den Wunsch nach einem eigenen Motorrad. Dann hatte ich einen Unfall, während Sindy gerade in Mittelamerika war. Dieser Tag wurde zur Zerreißprobe und stellte unser Leben komplett auf den Kopf.

„Ein Tag hat alles verändert.“

„Vergiss erstmal deine Beine. Konzentrier dich darauf, dass du überlebst.“ Das ist der erste Satz, an den ich mich erinnere nach meinem Motorradunfall. Was für ein Schock! Laut Polizei bin ich auch nicht zu schnell gefahren. Und trotzdem hat dieser Unfall alles verändert. Meine Freundin Sindy war zu dieser Zeit gerade in Mittelamerika. Sie reiste durch das Land und erfüllte sich damit einen Traum. Mein Traum war das Motorradfahren, welches an diesem Tag zum Alptraum wurde. Als Sindy von dem Unfall erfuhr, brach sie in Tränen aus. Sie konnte mir nicht sofort beistehen und musste sich drei Wochen lang quer durch Mittelamerika zum nächsten Flughafen kämpfen. Das war hart. Ich wurde immer wieder ins künstliche Koma versetzt und kämpfte währenddessen um meine Gesundheit.

Vor dem Unfall fuhr ich leidenschaftlich gern Mountainbike und war mit meinem Radballverein auf dem Weg in die Bundesliga. Sport war meine Leidenschaft. Dann war ich über zwei Monate lang ans Bett gefesselt. Das hat mich fast zerrissen.

Mein Weg zurück ins Leben war lang. Beide Oberschenkel waren kompliziert gebrochen und die starkenFliegkräfte hatten mir bei dem Unfall das Knie zerrissen. Neun Operationen musste ich überstehen. Auch die Zeiten in der Rehabilitationsklinik waren wichtig. Mit Sindy an meiner Seite nahm ich den Kampf auf. Viele Schienen und Orthesen wurden für mich angefertigt und einen Fußheber brauche ich jetzt auch. DiesesTeil ist das Größte für mich. Damit kann ich wieder laufen und Radfahren, natürlich gemeinsam mit Sindy.

Und jede Woche bekam ich Post von der AOK PLUS mit immer den gleichen Worten: "Wir übernehmen die Kosten. Gute Besserung, Ihre AOK PLUS." In dieser Zeit ist uns beiden klar geworden, wie wichtig es ist, eine gute Krankenkasse zu haben.

Mein absoluter Traum ist jetzt, dass mein Fuß wieder funktioniert. DieÄrzte sehen hier nur geringe Chance, aber die AOK PLUS macht mir Mut. Auch wennes medizinisch unwahrscheinlich ist, gibt es schon einige positiveRückmeldungen von Menschen, die dies geschafft haben. Und ab und zu beobachteich ein leichtes Zucken im Fuß. Mit der AOK PLUS an unserer Seite werden Sindyund ich weiter kämpfen. 

Michael Littmann und Sindy Kohl
#inbestenhaenden
Gemeinsam kämpfen macht stark!

Große Leistungen für nur 14,9 % monatlichen Beitrag - das geht!
Die AOK PLUS zeigt, was alles in ihr steckt.

Sie haben noch Fragen zu unseren Leistungen?
Fordern Sie für mehr Informationen doch gleich unser kostenloses Infoset per Mail an. Es enthält umfangreiche Infos zu Leistungen, Beitrag und Vorteilen der AOK PLUS.

M 0800 - 105 900 0 Infoset anfordern